Neue Wege bei der Konzertgestaltung

 Berichte, Chor@Berlin 2017  Kommentare deaktiviert für Neue Wege bei der Konzertgestaltung
Feb 252017
 
Neue Wege bei der Konzertgestaltung

Von Daniel Schalz Von der ersten Auflage an im Jahr 2011 versteht sich Chor@Berlin als Plattform und Experimentierfeld für neue, innovative Aufführungsformate. Auch dieses Jahr hat das Thema Konzertgestaltung einen festen Platz im Programm – sowohl auf der Bühne als auch in den Workshops. So luden gestern Dramaturg Jochen Sandig (Foto, rechts) und Dirigent Nicolas […]Artikel weiterlesen »

Stimmungsvoller Auftakt von Chor@Berlin 2017

 Berichte, Chor@Berlin 2017, Fotos  Kommentare deaktiviert für Stimmungsvoller Auftakt von Chor@Berlin 2017
Feb 232017
 
Stimmungsvoller Auftakt von Chor@Berlin 2017

Mit einem berührenden A-cappella-Konzert des Vocalconsort Berlin (Leitung: Nicolas Fink), in dessen Zentrum Francis Poulencs „Figure Humaine“ stand, ist heute Abend Chor@Berlin 2017 eröffnet worden. Die siebte Auflage des Vokalfests, das der Tagesspiegel als „musikalische Nebenberlinale“ bezeichnet hat, lädt bis Sonntag wieder zu hochkarätigen Konzerten, Workshops, Diskussionsforen und Mitsingaktionen ins RADIALSYSTEM V ein. Vom Eröffnungsabend […]Artikel weiterlesen »

Chor@Berlin lockt im Februar in die Hauptstadt

 Berichte, Chor@Berlin 2017  Kommentare deaktiviert für Chor@Berlin lockt im Februar in die Hauptstadt
Dez 132016
 
Chor@Berlin lockt im Februar in die Hauptstadt

Chor@Berlin, das Vokalfest des Deutschen Chorverbands, geht in die siebte Runde: Vom 23. bis 26. Februar 2017 sind im Radialsystem V erneut hochkarätige Konzerte, Workshops, Diskussionsrunden und Mitsingaktionen zu erleben, die Einblick in aktuelle Entwicklungen der Chorlandschaft bieten. „In diesem Jahr steht die zeitgenössische Musik im Zentrum“, sagt Moritz Puschke (Foto: Roberto Bulgrin), künstlerischer Leiter […]Artikel weiterlesen »

Ergreifendes Eröffnungskonzert mit Überraschungsmomenten

 Berichte, Chor@Berlin 2013  Kommentare deaktiviert für Ergreifendes Eröffnungskonzert mit Überraschungsmomenten
Feb 222013
 
Ergreifendes Eröffnungskonzert mit Überraschungsmomenten

Das Eröffnungskonzert von Chor@Berlin 2013 begann mit Musik aus der Konserve: Ein Koffer-Tonbandgerät aus den 50er Jahren spielte leicht knarzend die Motette „Seelig sind die Toten“ von Heinrich Schütz (1585-1672), die das Vocalconsort Berlin unter der Leitung von Marcus Creed dann später als Zugabe auch noch einmal live sang. Dazwischen lagen anderthalb ergreifende Stunden mit […]Artikel weiterlesen »