Feb 212014
 

DSC00194Am vergangenen Sonntag ging die vierte Auflage von Chor@Berlin mit einem letzten, erneut sehr intensiven Tag zu Ende: Am Vormittag leitete zunächst Michael Betzner-Brandt den „Ich-kann-nicht-singen“-Chor. Dieser ist seit der Premiere 2011 eine feste Institution des Festivals, dieses Mal wurde er zur „Bodyphony“ ausgebaut. Im Anschluss warben die Berliner Philharmoniker in einer Kennenlern-Probe für ihr Mitsingprojekt Crowd Out im Juni in Berlin – ein Stück für 1.000 Stimmen! Vor dem Abschlusskonzert mit dem LeaderChor Berlin, rief dessen Leiter, Rundfunkchor-Dirigent Simon Halsey (Foto), die Mitsänger zur Probe. Zwei Stunden wurde an Teilen von Händels Messias und Brahms‘ Requiem gefeilt. Einen Eindruck von Halseys Arbeit mit den engagierten Laiensängerinnen und -sängern bekommen Sie in unserem Video-Clip! Artikel weiterlesen »

Feb 172014
 

054_MG_2041Am Sonntagabend ist Chor@Berlin 2014 mit dem Mitsingkonzert des LeaderChors Berlin unter der Leitung von Simon Halsey zu Ende gegangen. Einer der Höhepunkte der vierten Auflage des Vokalfestes vom Deutschen Chorverband war der Nachtklang mit fünf Stunden unterschiedlichster, aber immer hochklassiger Chormusik am Samstagabend – unter anderem mit dem begeisternden Auftritt der vier Jungs von Delta Q (Foto). Bereits gestern haben wir Ihnen hier mit den Video-Clips aller sechs auftretenden Ensembles einen Eindruck dieser besonderen Konzertnacht vermittelt. Jetzt zeigen wir Ihnen noch einmal die schönsten Bilder unserer Fotografen Theresa Asereht und Rainer Engel. Artikel weiterlesen »

Feb 162014
 

Foto: Louise BorinskiSechs Berliner Ensembles, drei Säle, rund 500 Besucherinnen und Besucher: Das war der Nachtklang bei Chor@Berlin 2014. Fast fünf Stunden lang vibrierte das ausverkaufte Radialsystem am Samstagabend auf allen Ebenen vor spannungsgeladener Vokalmusik, in die die zahlreichen Gäste immer wieder einstimmen durften. Es ging auf ein Uhr zu, als mit den JazzVocals die letzte Gruppe unter tosendem Applaus die Bühne der großen Halle verließ. Zuvor hatten bereits ensemberlino vocale, der Kammerchor Berlin, der Gospelchor inspired! (Foto), der Berliner Mädchenchor sowie die Vocal Group Delta Q das Publikum begeistert. Sehen und hören Sie in unseren Video-Clips noch einmal alle sechs Ensembles, von denen übrigens fünf beim Deutschen Chorwettbewerb Ende Mai in Weimar antreten werden, und erleben Sie die einzigartige Atmosphäre dieser Nacht.

Artikel weiterlesen »

Feb 162014
 
Workshops zum Singen mit Kindern und Jugendlichen bei Chor@Berlin

Der Samstag stand bei Chor@Berlin ganz im Zeichen des Singens mit Kindern und Jugendlichen. Gleich vier Workshops beschäftigten sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit demThema: Am Morgen stellte zunächst Peter Schindler seine „Kinderhits mit Witz“ vor. Anschließend präsentierte er „Schockorange“, sein Trash-Musical für Jugendliche. Am Ende des Tages zeigte Friedhilde Trüün unter dem Titel „Beziehung und […]Artikel weiterlesen »

Feb 152014
 
Die schönsten Bilder von "SingBach!" im Radialsystem

Noch einmal hieß es am Nachmittag des dritten Tages von Chor@Berlin 2014 im Radialsystem „SingBach!“ In einem zweiten Konzert präsentierten sich beim Vokalfest des Deutschen Chorverbandes wieder fast 200 Berliner und Brandenburger Grundschülerinnen und -schüler und sangen unter der Leitung von Friedhilde Trüün (Foto) originale Liedkompositionen und Choräle, umgearbeitete Arien oder mit Text versehene instrumentale […]Artikel weiterlesen »

Feb 152014
 
Frieder Bernius spricht über die Zusammenarbeit mit dem Deutschen Jugendkammerchor

Zum Abschluss des zweiten Tages von Chor@Berlin sang der Deutsche Jugendkammerchor, normalerweise geleitet von Prof. Robert Göstl, im Radialsystem unter der Leitung von Frieder Bernius (Foto). Auf dem Programm standen Liebeslieder von Johannes Brahms. Nach dem Konzert traf Holger Frank Heimsch, Reporter und Moderator vom Hochschulradio Stuttgart horads 88,6, den Dirigenten zum Gespräch. Für das […]Artikel weiterlesen »

Feb 152014
 
Impressionen von der Offenen Probe des Rundfunkchors Berlin mit Peter Sellars

Seit seiner Premiere im Jahr 2011 dient Chor@Berlin immer wieder als Schaufenster für innovative Chor-Projekte und Aufführungsformate. Einen besonderen Leckerbissen dieser Art hatte das diesjährige Vokalfest zu bieten: In einer Offenen Probe konnten die BesucherInnen im ausverkauften Radialsystem erleben, wie der renommierte Theaterregisseur Peter Sellars (Foto) mit dem Rundfunkchor Berlin an der szenischen Aufführung von […]Artikel weiterlesen »

Feb 142014
 
200 Grundschüler stürmen das Radialsystem - und singen Bach!

Es ist bereits die vierte Auflage von Chor@Berlin, immer war viel los, aber einen solchen Trubel wie heute hatte das Vokalfest noch nicht erlebt: Fast 200 Berliner und Brandenburger Grundschülerinnen und -schüler fielen am Vormittag regelrecht ins Radialsystem ein, um ihren ganz besonderen Teil zum Festival beizutragen. Erst wurde geprobt, dann gegessen (siehe Foto) und […]Artikel weiterlesen »

Feb 142014
 
Einblick in die Workshop-Arbeit von Voces8

Der zweite Tag von Chor@Berlin begann im Gemeindesaal der Kirche St. Petri-St. Marien in Berlin-Mitte mit einem 90-minütigen Workshop von Voces8. Das britische Vokalensemble hatte seine „Voces8-Methode“ im Gepäck, mit der Schülerinnen und Schüler spielerisch-musikalisch für den Schultag animiert werden sollen. Die rund 60 TeilnehmerInnen – unter ihnen vor allem ChorleiterInnen und SängerInnen aber auch […]Artikel weiterlesen »

Feb 142014
 
Die schönsten Bilder vom Abend mit Voces8

Das Konzert des britischen Vokalensembles Voces8 im Radialsystem V war ein großartiger Auftakt für Chor@Berlin 2014. Viele der begeisterten Besucherinnen und Besucher des Eröffnungskonzertes ließen es sich danach nicht entgehen, mit den zwei Sängerinnen und sechs Sängern noch einige Worte zu wechseln oder sich CDs und Plakate signieren zu lassen. In unserer Foto-Galerie finden Sie […]Artikel weiterlesen »