Jun 032016
 
Foto: Roberto Bulgrin

Foto: Roberto Bulgrin

Viel zu schnell brach der letzte Chorfest-Tag an. Er startete mit Singalongs für Klein (SingRomantik) und Groß (Staatsopernchor Stuttgart) und die Wettbewerbspreisträger brachten bei der Bekanntgabe der Ergebnisse mit ihren Jubelstürmen den Schlossplatz zum Beben (Foto). Gegen 17 Uhr begann die Sintflut in Stuttgart, aber dem Chorfest-Abschluss im Theaterhaus konnte sie nichts mehr anhaben: Der Chor Semiseria und die Daimler Bigband begeisterten das Publikum mit den „Sacred Concerts“ von Duke Ellington – und die „Heimatlieder aus Deutschland“ feierten die Begegnung verschiedener Musikkulturen auf und vor der Bühne.

Vielen Dank, Stuttgart, für vier unvergessliche Tage! Auch den vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, Helferinnen und Helfern und Organisatorinnen und Organisatoren hinter den Kulissten gilt unsere Hochachtung – ihr wart großartig!

Hier die schönsten Bilder zum Abschluss:

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte noch schnell die Rechenaufgabe lösen. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.