Apr 132013
 

Musikmesse FrankfurtHeute geht die Frankfurter Musikmesse zuende, auf der auch der Deutsche Chorverband (DCV) vier Tage lang vertreten war. Am Freitag ging es auf der Bühne der neuen musikzeitung (nmz) um die chor.com 2013. Auf dem Podium sprachen neben DCV-Geschäftsführer Moritz Puschke auch Hermann Eckel von der Edition Peters, der Komponist Peter Schindler und Flannery Ryan vom Deutschen Jugendkammerchor. In unserem Blog-Beitrag finden Sie zwei Videos von der Präsentation sowie ein kleines musikalisches Schmankerl vom Stand des Helbling Verlages, der seine Ausgaben der Chormusik Anselm Hüttenbrenners gleich mit Live-Musik präsentierte.

Musikmesse FrankfurtAm späten Nachmittag des dritten Messetages ging es auf der Bühne der neuen Musikzeitung (nmz) unter der Moderation von nmz-Redakteur Juan Martin Koch (Foto, links) um die chor.com, den Branchentreff der Chorszene, der nach der gelungenen Premiere 2011 in diesem Jahr vom 12. bis 15. September zum zweiten Mal in Dortmund stattfindet. Moritz Puschke (Foto, rechts), Geschäftsführer des DCV, erläuterte das Konzept der chor.com und berichtete, was in diesem Jahr gegenüber der Erstauflage 2011 anders sein wird:

Musikmesse FrankfurtInsbesondere bei den Musikverlagen rannte der DCV mit der Idee einer Messe für die Chorszene bei den Planungen zur ersten chor.com offene Türen ein. Einer der ersten Verlage, die von Beginn an in die Konzeptionierung der chor.com involviert waren, war die Edition Peters. Auf der Musikmesse erklärte Hermann Eckel (Foto, rechts), Managing Director der Edition Peters in Deutschland, warum die chor.com gerade für Verleger von Chormusik interessant ist und was sie von anderen Messen abhebt:

Nicht nur am Stand des DCV oder auf der nmz-Bühne, auch an den Ständen der Verlage war Chormusik immer wieder Thema. Der Helbling Verlag etwa, der mit seinem Chormusik-Programm ebenfalls auf der chor.com vertreten sein wird, präsentierte seine Ausgaben der Chormusik des Komponisten Anselm Hüttenbrenner (1794-1868). Dazu hatte der Verlag eigens ein Quintett der Camerata Musica Limburg eingeladen, das unter der Leitung von Jan Schumacher ein „Geistliches Lied“ des Komponisten zum Besten gab:

Musikmesse Frankfurt 2013: Camerata Musica Limburg singt Anselm Hüttenbrenner from Deutscher Chorverband on Vimeo.

 

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte noch schnell die Rechenaufgabe lösen. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.