Feb 212012
 

Fast 48 Stunden liegt Chor@Berlin 2012 nun hinter uns, doch die vier Tage voller Chormusik hallen nach. Rund 750 Künstler, Dozenten und Workshopteilnehmer machten das RADIALSYSTEM nach der erfolgreichen Premiere 2011 zum zweiten Mal zum Zentrum der Berliner Chorszene. Diverse Medien berichteten vor, während und nach dem Wochenende über das Vokalfest als Ganzes oder widmeten sich einzelnen Veranstaltungen.

Eines der beliebtesten Themen war dabei einmal mehr Michael Betzner-Brandt (Foto) mit seinem Workshop „Chor kreativ – Singen ohne Noten“ und dem „Ich-kann-nicht-Singen-Chor“. Unter anderem hatte sich eine Reporterin der Märkischen Allgemeinen Zeitung unter die Seminarteilnehmer gemischt. Hier lesen Sie ihren Bericht.

 

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte noch schnell die Rechenaufgabe lösen. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.