Feb 162012
 

Er ist das bekannteste estnische Ensemble auf dem Gebiet der klassischen Musik und gehört zu den besten Chören der Welt: Der Estnische Philharmonische Kammerchor (EPCC) bescherte dem Vokalfest Chor@Berlin einen stimmungsvollen Eröffnungsabend. Im fast vollbesetzten RADIALSYSTEM V sang der EPCC unter der Leitung von Daniel Reuss Werke der estnischen Komponisten Arvo Pärt, Galina Grigorjeva, Cyrillus Kreek, Mart Saar und Veljo Tormis und zeichnete damit ein Bild der bedeutenden Vokalmusiktradition des Baltikums.

Besonders beeindruckend gelang das Magnificat von Arvo Pärt (geb. 1935), das Sie hier noch einmal im Video erleben können:

Chor@Berlin2012 Eröffnungskonzert from Deutscher Chorverband on Vimeo.

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Bitte noch schnell die Rechenaufgabe lösen. * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.